Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Musikrichtung stündlich wechseln

Mehr Schlager fürs Land Musikrichtung stündlich wechseln

Volker Busch aus Klein-Kedingshagen

Klein-Kedingshagen. Mit entsetzen muss ich feststellen, dass es noch einen Schlagersender geben soll! Was ist mit den anderen Gebührenzahlern, die nicht alle auf Schlager stehen? Warum werden sie so benachteiligt?

Nun will ich ja nicht nur meckern und mache mal einen für alle akzeptablen Vorschlag: Wir wechseln zeitversetzt und stündlich die Musikrichtung! Technisch machbar und jeder bekommt auch seine Musikrichtung zu hören.

Volker Busch

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Mit der Barockoper „Alceste“ wurde die Ruhrtriennale eröffnet.

Ein fabelhaftes Sänger-Ensemble, ein grandioses Orchester und ein mitreißender Chor - die Ruhrtriennale beginnt mit musikalischer Höchstform. Die Inszenierung der Oper „Alceste“ von Intendant Johan Simons wirft aber Fragen auf.

mehr
Mehr aus Kultur-Leserbriefe
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.