Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Geplantes Großprojekt in Börgerende

Gemeinde entscheidet über Hochhaus-Projekt Geplantes Großprojekt in Börgerende

Sven Dreeßen aus Börgerende

Börgerende. Liebes OZ Team,

nun lese und höre ich seit Tagen die Beileidsbekundungen vieler Bürger, Urlauber und Interessenten zum geplanten Großprojekt Hochhaus in unserer Gemeinde und wundere mich eigentlich über gar nichts mehr.

Der unsachliche Diskussionsbedarf scheint nicht zu enden.

Der Begriff Risiko impliziert auch eine Chance.

Hier sollte abgewogen und wo notwendig auch weiterer Sachverstand hinzugezogen werden und das braucht eben seine Zeit.

Über alles meckern ist ja so einfach.

Neben dem Argument eines Kreisels an der L12 und dem schnellen Internet gibt es zum Pro immer auch Kontra.

Hier gilt es wohl sogfältig abzuwägen, denn welcher Dorfcharakter soll erhalten bleiben?

Brauchen wir den Titel Ostseebad?

WIND-projekt und das Großvorhaben an sich verdienen es sicherlich mit Respekt und sachlich begutachtet zu werden, egal welchen Standpunkt man vertritt!

 

Prof. Dr. Ing. Sven Dreeßen, wohne seit 2002 gerne in Börgerende

Sven Dreeßen

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Boltenhagen

Boltenhagens Gemeindevertreter haben Entwurf zugestimmt / Spa-Bereich entsteht nicht im Keller

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Leserbriefe Bad Doberan
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.