Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 1 ° bedeckt

Navigation:
Verhinderungsplanung

Gemeindevertreter warnt vor Verhinderungsplanung Verhinderungsplanung

Bernd Baltbardis aus Damshagen

Damshagen . Gibt es eigentlich einen Orden, wenn man ein Dorf systematisch in den Kollaps treibt?!! In Boltenhagen scheinbar schon, denn anders kann ich mir nicht erklären, warum in diesem Artikel von immer noch mehr Hotels die Rede ist. Oder gibt es dort etwa Leute, die nur noch das Eurozeichen in den Augen haben und nicht das Wohlergehen dieses Ortes. Wo soll das denn noch hinführen!? Wird der Strand künftig unterkellert oder wird noch eine zweite Etage errichtet? Schon jetzt herrscht zu den Hochsaisonzeiten Chaos auf den Strassen, Parkplätzen und am Strand. Es werden hier meines Erachtens Fehler gemacht, wie sie vor Jahrzehnten auch in Schleswig Holstein gemacht wurden und wo man dann "durch Schmerzen lernen" musste. Es ist ja verständlich, wenn jeder was vom Tourismuskuchen abbekommen möchte, aber ich habe die schlimme Befürchtung, dass, wenn sich die Einstellung einiger Herrschaften nicht gravierend ändert, Boltenhagen in den nächsten Jahren einem Tourismusinfarkt erliegen wird. Schade drum...

Bernd Baltbardis

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Leserbriefe Grevesmühlen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.