Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Sprühregen

Navigation:
Bahn-Lobbyismus

Verkehrsminister beraten über Fernbus-Maut Bahn-Lobbyismus

Frank Völter aus Wismar

Wismar. Ein günstiges Verkehrsmittel für Menschen die keinen vom Steuerzahler bezahlten Dienstwagen haben? Das geht nicht!

Man musste ja damit rechnen, dass die Bahn-Lobyisten sich etwas einfallen lassen um ihre Monopolstellung aufrecht zu erhalten. Bahnverkehr in Mecklenburg Vorpommern ist schon jenseits jeder modernen Zeit und nun stellt sich der Verkehrsminister Pegel noch als Vorreiter dieser Lobyistenpolitik zur Verfügung.

Einmal mehr traurig was in diesem Land zur Zeit passiert.

Von Frank Völter

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Essen

Der Markt für neue Motorräder bleibt 2016 groß. Wie in den Vorjahren erfreuen sich Retro- und Klassikbikes besonderer Beliebtheit. Die Technik muss bei ihnen jedoch einige Anforderungen erfüllen.

mehr
Mehr aus Leserbriefe Mittleres Mecklenburg
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.