Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Respekt!

Rücktritt wegen Amtsführung Respekt!

Michael Schmidt aus Zingst

Zingst. Respekt!

Die Entscheidung von Frau Hückstedt verdient Respekt und insbesondere Ihre Beweggründe sind zutreffend. Habe ich zwar einige Gemeindevertreterversammlungen in Born besucht, so tue ich mir das nicht mehr an. Die rüde Sitzungsführung des Bürgermeisters erinnert mehr an Despoten denn an Demokraten. Sie ist eines Bürgermeisters und Amtsvorstehers nicht würdig. Wenn mir heute von mehreren Teilnehmern die Ausfälle des Bürgermeisters berichtet werden, lassen Berichte immer den Eindruck entstehen, der Bürgermeister sei das Opfer von Intrigen, doch ist die Handlungsweise des Bürgermeisters der Ausgang aller Auseinandersetzungen! Nun muss die Gemeinde Born zwar noch eineinhalb Jahre mit diesem Bürgermeister zurecht kommen und es bleibt die Hoffnung, dass die Bürger von Born ihm bei der nächsten Kommunalwahl die Quittung für seine Art der Amtsführung ausstellen werden!

Michael Schmidt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Born

Borner Alternative bedauert, dass Antje Hückstädt ihr Mandat niederlegt

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Leserbriefe Ribnitz-Damgarten
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.