Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Aber laut Rathaus baut die Stadt doch Wohnungen

Stadt braucht Wohnraum für anerkannte Flüchtlinge Aber laut Rathaus baut die Stadt doch Wohnungen

Holger Klein aus Rostock

Rostock. Zwar nicht für alle bezahlbar, aber auf der Holzhalbinsel oder im Petriviertel wird Wohnraum errichtet.

Und bei den Ämtern werden jetzt die anerkannten Asylsuchenden mit den deutschen Wohnungssuchenden gegeneinander ausgespielt oder wie soll ich mir das zum Beispiel beim Jobcenter vorstellen. Dort wird doch nur das güngstigste Angebot eines Vermieters akzeptiert, damit der Staat ja nicht zu viel Kohle raus wirft. Sind ja schließlich Steuergelder.

Holger Klein

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Leserbriefe Rostock
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.