Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Chance vergeben

So soll das neue Petritor aussehen Chance vergeben

Mathias Kluge aus Rostock

Rostock. Es ist schon schade, dass die jetzt ausgewählten Entwürfe einerseits rückwärts gewandt, wie Fremdkörper und vor allem mutlos wirken. Klar muss man das historische Erbe berücksichtigen. Aber warum kann es nicht trotzdem in die Moderne rübergebracht und transformiert werden? Es gab doch unter anderem Entwürfe mit einer Brücke rüber zur Warnow und Holzhalbinsel und Integration von einem Museum.

Aber aus welchen Gründen auch immer, wurde dem jetzt ja gleich ein Riegel vorgeschoben. Chance also verpasst, an dieser wichtigen Stelle etwas Langfristiges zu schaffen. Nachdem beim Design der Bauten der Holzhalbinsel Fehler gemacht wurden, war man hier wohl übervorsichtig.

Mathias Kluge

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Südstadt

800 Wohnungen geplant / Werkstattschule stellt Pläne für Campus vor

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Leserbriefe Rostock
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.