Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Das östliche Tor zu Rostock

Erste Entwürfe für das neue Petritor Das östliche Tor zu Rostock

Erhard Müller aus Rostock

Rostock. Die Entwürfe von Herrn Lochotzke waren in meinen Augen immer sehr gut. Die Deutsche Med wurde umgesetzt, das Theater auf der Warnow mit Übergang zum Gehlsdorfer Ufer wurde nicht angenommen. Der Entwurf von der Gestaltung am Petritor finde ich sehr gut, denn es ist was besonderes und zieht viele Bürger und Urlauber in die Altstadt. Ich wünsche mir, dass dieses Projekt in Kürze umgesetzt wird, denn Vorschläge wurden schon sehr viele gemacht und nichts umgesetzt.

Erhard Müller

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock
Im Süden Biestows könnte innerhalb von zehn Jahren ein neuer Stadtteil Rostocks entstehen mit Platz für rund 13 000 Einwohner.

Die Immobilienbranche warnt vor übereilten Schrittten. Rostocker Wohnungsunternehmen halten sich zurück. Mieterverein gibt Hinweise, wie so ein Mammut-Projekt Rostock entlasten könne.

mehr
Mehr aus Leserbriefe Rostock
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.