Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Dillettantische Staatsmacht

Gewinnen Fanatiker die Oberhand in der Moschee? Dillettantische Staatsmacht

Albrecht Schneider aus Rostock

Rostock. Will man es nicht begreifen oder ist man nicht in der Lage dazu? Die zögerliche Handeln der sogenannten Staatsmacht ist mehr als erbärmlich. Warum wird der Laden nicht geschlossen? Warum werden diese Leute nicht ausgewiesen? Allein vom Prüfen der Sachlage her kann man diesem Treiben nicht entgegentreten oder sollen auch in Rostock diese Typen die Oberhand gewinnen und unschuldige Opfer demnächst zu beklagen sein? Was ist das für ein dilettantischer Staat, der nicht in der Lage ist, seine Bürger vor solchen Fanatikern zu schützen?

Frage an die Stadt. Warum wird solchen Begehren der Sondernutzung stattgegeben? Machen Sie das mal in einem moslemischen Staat, die werden ihnen aber ganz gehörig auf die Finger klopfen. Aber in Deutschland ist ja alles möglich. Lächerliche Regierung und Staatsbeamte.

Albrecht Schneider

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund

Mit ihrem Job sorgen sie für Sicherheit und Ordnung in der Hansestadt /Hier geben Stralsunder Polizisten Einblick in ihre Arbeit

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Leserbriefe Rostock
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.