Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Handel ist Wandel

Leerstand in Langer Straße nervt Händler Handel ist Wandel

Sebastian Bielke aus Rostock

Rostock. Es ist schade, wie alle paar Jahre die Lange Str. schlecht geschrieben wird. Sie ist neben der Kröpeliner Str. immer noch die zweitbeste Lage in Rostock und viele inhabergeführte Läden mit interessanten Angeboten haben ihren festen Platz dort. Wie in jeder Stadt gibt es die üblichen Ketten in der Fußgängerzone und die kleinen feinen Läden in den Nebenstraßen. Und wir Rostocker haben das große Glück mit der Langen Str. eine zweite Hauptstraße zu haben.

Natürlich schließen immer mal wieder Geschäfte, aber es öffnen auch immer wieder neue mit interessanten Konzepten. Und die jetzige Situation ist auch ein Generationswechsel, immer gleich auf die WIRO die Schuld schieben, ist albern. Die Mieten stimmen, die WIRO organisiert vieles wie Strassenfest u.ä. um die Strasse attraktiv zu gestalten und das Umfeld passt auch.

Sebastian Bielke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Leserbriefe Rostock
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.