Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Immer Vorfahrt?

Stadt plant „grüne Welle“ bis ins Umland Immer Vorfahrt?

Thomas Hein aus Rostock

Rostock. Der Grünen Senator Matthäus spricht von einer grünen Welle, wer soll das glauben! Seit mehr als 7 Jahren sitzt der Herr Matthäus auf dem Posten des Senators für Bau- und Umwelt und ist auch verantwortlich für den Ampelschaltung in Rostock, aber er hat es bis zum heutigen Tag nicht geschafft das der Verkehr in Rostock rollt.

Im Straßenverkehr sind angeblich alle Teilnehmer gleich, aber warum haben in Rostock immer Straßenbahnen und Busse des Nahverkehrs Vorfahrt? Zur DDR-Zeit wurde der Fahrplan den Ampelschaltungen angepaßt, warum ist das nicht heute möglich?

Thomas Hein

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Leserbriefe Rostock
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.