Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Innerorts 30er Tempo

Breite Zustimmung für Tempo 30 vor Kitas und Schulen Innerorts 30er Tempo

Holger Klein aus Rostock

Rostock. Was soll so ein Schwachsinn? Jeder, der meint, etwas zu sagen zu haben, jagt durch Deutschlands Städte und Dörfer die Säue. An kritischen Punkten, wie Schulen, Kindergärten, und Altenheime zum Schutz aller Personen finde ich so etwas auch richtig, alles andere totaler Blödsinn. Herr Hacker, fahren Sie mal durch Rostock mit 30 vom Schutower Kreuz bis zur Rövershäger Chaussee. Dann werden auch Sie begreifen, das Sie nur Blödsinn reden.

Es sollte ins Portemonaie der Fahrer gegriffen werden, welche meinen, für Sie gelten nicht die vorhandenen Geschwindigkeitsbegrenzungen. Es muss richtig weh tun, damit die notorischen Raser es auch mal kapieren.

Von Holger Klein

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Essen

Der Markt für neue Motorräder bleibt 2016 groß. Wie in den Vorjahren erfreuen sich Retro- und Klassikbikes besonderer Beliebtheit. Die Technik muss bei ihnen jedoch einige Anforderungen erfüllen.

mehr
Mehr aus Leserbriefe Rostock
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.