Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Kontra Hähnchenmastanlage Fienstorf

Tag des offenen Hofes: Tranparenz für Verbraucher Kontra Hähnchenmastanlage Fienstorf

Sigrid Herzog aus Broderstorf, OT Fienstorf

Broderstorf, OT Fienstorf. Bekanntermaßen ist Massentierhaltung maßgeblich mit verantwortlich für folgenschwere Antibiotikaresistenz in der Humanmedizin, für Nitratvergiftung der Böden, der Gewässer und letztlich der Ostsee, wie letzte beunruhigende Nachrichten ergaben. Außerdem verliert das Turismusland MV an Anziehungskraft durch industrielle Tierproduktion mit allen bekannten unerfreulichen "Nebenwirkungen".

Die Einladung zum Tag des offenen Hofes in Fienstorf mit Events für Familien, ist Beschönigung eines unverantwortlichen Vorhabens.

Sigrid Herzog

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Fienstorf
Miriam und Jan Hinrich Kühl laden zu Tag des offenen Hofes auf ihren Betrieb in Fienstorf bei Broderstorf ein.

Landwirt Jan Hinrich Kühl lädt auf seinen Hof nach Fienstorf ein. Die Gäste erwartet großes Programm. Kühl, dessen Pläne einer Hähnchenmastanlage umstritten sind, will bei der Veranstaltung das Gespräch mit den Skeptikern führen.

mehr
Mehr aus Leserbriefe Rostock
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.