Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Kosten-Nutzen-Verhältnis

Hanse Sail funkt SOS Kosten-Nutzen-Verhältnis

Joachim Dr. Voigt aus Prerow

Prerow. Da leistet sich doch unsere Bundesregierung wieder ein starkes Stück! Die notwendige Ausbaggerung des Stadthafens Rostock im Range einer Bundeswasserstraße wird aus Kostengründen nicht durchgeführt. Die Kosten belaufen sich auf ca. 1,3 Mio Euro. Diese Summe stehe aber in keinem Verhältnis zu dem zu erwartenden Nutzen!


Zeitgleich wird über die Ausrüstung der in Warnemünde stationierten Korvetten mit 30 funktionsunfähigen Lenkflugkörpern zum Stückpreis von 2 Mio Euro berichtet. Diese haben nun ganz bestimmt keinen Nutzen! Aber die Frage stellt sich unserer Regierung in diesem Falle natürlich nicht.


Als Steuerzahler fühle ich mich komplett verarscht!

Von Joachim Dr. Voigt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Themen des Tages
Ein neues Gesetz soll die Beteiligung der Bürger bei Planung und Bau von Windparks regeln.

Bürgerbeteiligungs- und Verfassungsschutzgesetz im Landtag +++ Weltkulturfest der Klassik in Schwerin geplant +++ Neue Warnstreiks im Öffentlichen Dienst +++ Dritter Anlauf im Prozess um Menschenraub +++ Städte- und Gemeindebund berät über Migration

mehr
Mehr aus Leserbriefe Rostock
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.