Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Neue Grundsteuer, wer zahlt das?

Neue Grundsteuer: Viele Mieter und Eigentümer zahlen mehr Neue Grundsteuer, wer zahlt das?

Martin Ziegler aus Rostock

Rostock. "Diejenigen, die mehr bezahlen müssen, sollten nicht jammern, sondern sich freuen, dass sie jahrzehntelang in den Genuss günstiger Steuersätze gekommen seien." Dieses Zitat aus Ihrem Artikel, ist fast Hohn. Ergebnis dieser kommenden Reform, (ein Wort, das in Deutschland auch "Erhöhung" genannt werden darf), Wohnen wird noch teurer. Immobilienhaie und Vermieter schieben die Last auf Mieter, der kleine Häuslebauer hat Pech, er zahlt. Da man ja mehr Geld abschöpfen will, gewiss nicht weniger. Diejenigen, die Villen haben, stecken das bestimmt gut weg. Als Eigenheimbesitzer bekommt man dafür Null-Leistung von der Stadt, noch nicht mal Winterdienst, man zahlt für das, was man sowieso teuer erworben hat. Bin gespannt, wie sozial-verträglich das werden soll, ich zweifle sehr daran.

Martin Ziegler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock
Viele Grundstücksbesitzer müssen künftig eine höherer Steuer zahlen.

Für eine Steuerreform werden alle Grundstücke neu bewertet. Wer in guten Lagen gekauft hat, muss mit höheren Abgaben rechnen.

mehr
Mehr aus Leserbriefe Rostock
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.