Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Nicht noch mehr Gutachter

Tradi: Streit um Frage für Bürgerentscheid Nicht noch mehr Gutachter

Marikka Kurzenberg aus Rostock

Rostock. Zitat: „Soll das Traditionsschiff als Kern der maritimen Sammlung der Hansestadt Rostock seinen neuen Standort im Rostocker Stadthafen finden?“ Zu welcher Sammlung, frage ich mich. Die „Georg Büchner“ ist weg, um die „Stephan Jantzen“ gibt es Eigentumsstreitigkeiten. Und was ist sonst noch als „Sammelstück" im Stadthafen?

Wenn man das Geld, das für die Verholung des „Tradis“ in den Stadthafen vorgesehen ist, dafür nutzt, den IGA-Park attraktiver zu gestalten, wenn dann das „Tradi“ mit eingebunden und nicht durch einen Zaun ausgeschlossen wird, könnte der IGA-Park zu einem Erlebnispark werden. Warum nicht auch mal in anderen Städten ein bischen „schnüffeln“, was die so anbieten.

Wenn man schon was machen will, dann doch ehrlich und vernünftig. Und vielleicht sogar preisgünstiger als eine teure Verholung.

Wichtig ist nur noch, dass man nicht noch eine Menge teurer Gutachter für das Herausfinden der Frage anheuert. Rostock hat angeblich so viele Schulden...

Marikka Kurzenberg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Erreichbarkeit des „Tradi“

Karsten Zöllick aus Rostock

mehr
Mehr aus Leserbriefe Rostock
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.