Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 1 ° bedeckt

Navigation:
Ausnahmegenehmigung?

35 Schwäne abgeschossen - Zeugen empört Ausnahmegenehmigung?

Birgit Küddelsmann aus Wunstorf

Wunstorf. Wie kann es angehen, daß außerhalb der Jagdzeit und mitten in der Brut-und Setzzeit 35 Schwäne einfach abgeschossen werden dürfen. Ich dachte immer, Jäger seien auch Naturschützer. Die Jagdzeit für Höckerschwäne gilt übrigens von 01.11. - 20.02. Gab es für dieses Gemetzel eine Ausnahmegenehmigung?

Von Birgit Küddelsmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bergen
Höckerschwäne

Bei Zudar wurden massenhaft Höckerschwäne vom Himmel geholt. Leute, die die Jagd mit ansahen, kritisieren, dass der Jäger verletzten Tieren nicht gleich den Gnadenschuss gab.

mehr
Mehr aus Leserbriefe Rügen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.