Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Unbegreiflich

Strafanzeige wegen Schwanenjagd auf Rügen Unbegreiflich

Marika Ullerich aus Waren

Waren. Für mich unbegreiflich, daß diese eleganten Tiere einfach so zum Abschuß freigegeben wurden, nur weil sie der Landwirtschaft Schaden zufügt. Soviel Schaden kann kein Tier anrichten, daß der Abschuß damit begründet wurde.

Mir ist hier im Müritzkreis dergleichen noch nie zu Ohren gekommen. Ich finde es ganz toll, daß sich eine Tierschutzorganisation dazu entschlossen hat, Strafanzeige zu stellen.

Von Marika Ullerich

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
SCHLAGE / IVENDORF
Landwirtschaftsminister Till Backhaus informierte sich bei Angelika Streubel (l.) und Kerstin Lenz über das Katzenproblem. Fotos (2): Claudia Tupeit

Angelika Streubel hat 31 teils tragende Katzen eingefangen / Minister Backhaus: Kommunen in der Pflicht

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Leserbriefe Rügen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.