Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Neues Restaurant der gehobenen Gastronomie

Stralsunder Jung, Am Semlowerkanal Neues Restaurant der gehobenen Gastronomie

Simone Frischmuth aus Berlin

Berlin. Beim Betreten des im September 2016 eröffneten Restaurants sind wir sehr angenehm begrüßt worden. Die Einrichtung ist leicht rustikal, nach dem Motto - weniger ist mehr. Die verteilten Kerzen und das Interior verströmen Gemütlichkeit. Die Bedienung ist flink, freundlich und hat auf unsere vielen neugierigen Fragen lächelnd geantwortet.

Nun zu den Speisen und Getränken - das Menü kann nach eigenem Wunsch variiert werden. Die einzelnen Gänge schmecken vorzüglich. Und sättigen auch. Unser gewählter Wein war wohl temperiert und mundete.

Auch der aus München nach Stralsund gezogene Sternekoch war sich nicht zu schade, uns am Tisch zu begrüßen und uns nach unserem Wohl zu fragen. Wir kommen auf jeden Fall gerne wieder. Das Restaurant und Stralsund sind eine Reise wert.

Simone Frischmuth

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Alte Tradition
Weckgläser aus Glas sind ideal zum Einlegen von Bohnen oder Gurken.

Frisches Gemüse, ein bisschen Salz, bei Bedarf etwas Wasser oder Essig - und dann heißt es nur noch abwarten. So funktioniert grob gesagt Fermentieren. Selbst Sterneköche greifen wieder auf die uralte Küchentechnik zurück.

mehr
Mehr aus Leserbriefe Stralsund
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.