Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Industrieller Bernsteinabbau bei Stubbenfelde 1955

Überraschungen am Strand Industrieller Bernsteinabbau bei Stubbenfelde 1955

Gerald Christopeit aus Zinnowitz

Zinnowitz. 1955 wurden bei STUBBENFELDE zwischen Kölpinsee und Ückeritz Bohrungen vorgenommen und fünf Versuchsstollen in die Kliffküste getrieben, die tatsächlich ein Bernsteinvorkommen ergaben.

Von 1955 bis 1957 hat man an dieser Stelle Bernstein für die Rohstoffversorgung des VEB Fischlandschmuck Ribnitz-Damgarten industriell abgebaut, danach aber aufgegeben, da nur 23 Prozent des geförderten Bernsteins mehr als 1 cm Durchmesser aufwies.

Gerald Christopeit

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Leserbriefe Usedom
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.