Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 1 ° bedeckt

Navigation:
Karlshagen hat einen Bürgermeister mit Rückgrat!

Fusionieren die Schulen im Ostseebad? Karlshagen hat einen Bürgermeister mit Rückgrat!

Claudia Beuster-Acker aus Karlshagen

Karlshagen. Danke Herr Höhn, dass Sie sich zu unserer Grundschule bekennen und damit vielen Eltern Recht geben, die ebenfalls fragen „Warum?“ Warum wird viel Zeit und Energie verschwendet, um über ein Thema zu diskutieren, das gar keines ist und auch keines sein sollte. Karlshagen hat eine gut funktionierende Grundschule – einen idealen Ort für die Schulanfänger und jüngeren Schulkinder. Die Schule ist nicht gefährdet, ebenso wenig die Regionale Schule.

Ich weiß nicht, wem der Zusammenschluss nützen soll – auf keinen Fall den Grundschülern! Meine beiden Kinder haben auch unsere Grundschule besucht und ich habe gerade die Individualität und die Eigenständigkeit der „kleinen Schule“ geschätzt.

Claudia Beuster-Acker

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Leserbriefe Usedom
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.