Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Sterben auf Zeit

Dem Himmel sei Dank! Sterben auf Zeit

Heiko Lange aus Wolgast

Wolgast. Das der Auftrag zum Bau einzelner Segmente zur Herstellung von Korvetten für die Peene-Werft kommt, bezweifle ich nicht, schließlich ist Wahlkampf-Zeit. Aber wird Merkel und ihre junge dynamische und formbare Gefolgschaft anwesend sein, wenn die nächste insolvente Schlitterpartie ins Haus steht?

Ich finde es nicht richtig das man für die Rüstung Aufträge erteilt, sind diese in der Folge für das schlechte politische Klima und für ausbleibende Handelsbeziehungen verantwortlich .Auf dem zivilen Sektor weltweit gilt es so viele Projekte zu verwirklichen, hier aber wird für eine Neuauflage des Kalten Krieges gesorgt.

Die konzeptionelle Neuansiedlung von ziviler Industrie ist der Schritt in die richtige Richtung, stoppt die Abwanderung und stärkt die Kaufkraft. Das sollte sich die CDU auf die Fahne schreiben. Diese Region darf nicht nur Absatzgebiet für die Produkte des Westen sein und kann vom Soli genauso wenig leben wie vom hilflosen Tourismus.

Heiko Lange

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Grimmen
Angela Merkel mit der Zielflagge in der Hand: Beim Stock-Car übernahm sie kurzzeitig die Rolle der Rennleiterin. FOTOS (3): RAIK MIELKE

Bundeskanzlerin outet sich im Motodrom als Stock-Car-Fan der ersten Stunde

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Leserbriefe Usedom
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.