Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° bedeckt

Navigation:
Parteien-Umgang mit Schnittmengen

Boxsymbolik und ideologische Grabenkämpfe Parteien-Umgang mit Schnittmengen

Lothar Steinhäuser aus Greifswald

Greifswald. Die Auseinandersetzungen zwischen BI bzw. FFDG und Linken spiegelt das scheinbare Problem wider, das fast alle politischen Parteien hierzulande mit Schnittmengen ihrer jeweiligen Positionen und Programme untereinander haben. Anstatt für gemeinsame zweckdienliche Ziele einzutreten, wird regelmäßig um die Deutungshoheit der Urheberschaft einer Position gestritten und der Konkurrent stigmatisiert. Dies schadet der Lösung von Sachfragen zugunsten nutzloser Ideologisierung und Stimmungsmache.

Lothar Steinhäuser

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ahrenshoop
Frank Hebel gibt bei der gewünschten Nutzung seines Grundstücks für eine Zufahrt nicht klein bei. FOTOS: TIMO RICHTER

Frank Hebel stellt sich Großinvestorin entgegen – und fühlt sich nun bedrängt

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Leserbriefe
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.