Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Außer Spesen nichts gewesen

EU scheitert im Kampf gegen Jugendarbeitslosigkeit Außer Spesen nichts gewesen

Albrecht Schneider aus Rostock

Rostock. Versagen auf der ganzen Linie - außer Spesen nichts gewesen. Juncker sollte überlegen,ob er wohl der richtige Mann in der EU ist. Aber selbstherrlich wie er ist,im übrigen wie alle Politiker in diesem Verein feiern sie sich selbst und meinen die größten auf der Welt zu sein.

Armut, Jugendarbeitslosigkeit, Korruption, herabfahren der geistigen Ressourcen auf ein Minimalniveau bzw. auf den kleinsten gemeinsamen Nenner, das alles sind die Ergebnisse der EU. Da kann man wahrhaftig gratulieren. Nur ein dummes Volk ist ein gutes Volk.

Die Staaten werden gegängelt, unliebsame Ministerpräsidenten, die nicht ins Bild passen wie in Griechenland werden gemobbt, das Volk ins Elend getrieben und mit Despoten wie Erdogan werden scheinheilige Verträge geschlossen und diese werden auch noch protegiert,der USA wird blind in den A... gekrochen.

Die Industrie sagt wohin der Weg geht und diese Marionetten folgen blindlings. Da weiß man,wohin der Weg dieser korrupten Bande ein Brüssel geht.

Albrecht Schneider

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Grevesmühlen
Der Vorstand des Fördervereins: Beisitzer Siegfried Teichmann (v. l.), Stellvertreter Claus Adamoschek, Kassenwart Iris Hoffmann-Wiegand, Vorsitzender Thilo Renger und Schriftführer Konstantin Siegmeier.

Eltern und Lehrer aus Grevesmühlen haben am Dienstagabend die Gründungsversammlung abgehalten

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Politik-Leserbriefe
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.