Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Es wird so langsam aber sicher immer lächerlicher ...

Minister: Schweinefleisch nicht von Speiseplänen streichen Es wird so langsam aber sicher immer lächerlicher ...

Klaus-Dieter Seegert aus Hagen

Hagen. Endlich klare Worte, man wird ja förmlich überrannt mit unsinnigen Forderungen! Wir leben hier in Deutschland und wenn sie es nicht mögen, das Schweinefleisch, können sie dank unseres reichhaltigen Angebotes an Nahrungsmitteln das essen, was ihnen ihr Prophet vorschreibt. Wir leben in einer Freien Gesellschaft, wo jeder sich aussuchen kann, was er essen mag und was nicht! Sie sollten ihre steinzeitlichen Ansichten und Forderungen ablegen, sonst werden sie nie in dieser Gesellschaft ankommen!

Von Klaus-Dieter Seegert

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Athen

Im Flüchtlingslager von Idomeni wächst die Wut. Die Menschen wollen nach Norden. Aber durch den Stacheldraht an der mazedonischen Grenze ist kein Durchkommen. Hilfsorganisationen warnen vor einer Explosion.

mehr
Mehr aus Politik-Leserbriefe
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.