Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Gott sei Dank, das er uns das erspart hat

Gauck hat zwischenzeitlich ans Weitermachen gedacht Gott sei Dank, das er uns das erspart hat

Holger Klein aus Rostock

Rostock. Ich glaube, nein ich weiß, das ich vielen Bürgern aus der Seele spreche.

So, und nach Gauck, jetzt noch Merkel. Diese Frau führt Deutschland in den Ruin. Weg mit ihr, wie mit Kohl.

Wer es nicht merkt, wird abgewählt. Diese Frau schadet Deutschland mehr, als das Sie ihren Treueeid als deutsche Kanzlerin erfüllen kann.

Holger Klein

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Bundespräsident Gauck macht 2017 nach einer Amtszeit Schluss. Zwischendurch hatte er überlegt weiterzumachen - wegen der unruhigen Zeiten in Deutschland. Das Staatsoberhaupt ist aber froh, dass ihn niemand „genötigt“ hat zu bleiben.

mehr
Mehr aus Politik-Leserbriefe
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.