Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° heiter

Navigation:
Kritik von Gorbatschow kommt zu spät!

Gorbi kritisiert zu Recht! Kritik von Gorbatschow kommt zu spät!

Detlef Reich aus Berlin

Berlin. Gorbatschow hätte mit dem Westen schriftlich in einem Vertrag oder als Zusatz zum 2 plus 4- Vertrag vereinbaren sollen, ja gar müssen, dass die Nato ihre Grenzen nicht nach Osten bis an die Grenze der GUS bzw. Russlands ausdehnt!

 

Warum auch nicht den Schutz der Nachbarn von Russland durch die NATO, ohne dass diese NATO- Mitglied sind, durchaus auch ein Gedanken wert, im Zuge der Entspannung und Verbesserung der Beziehungen untereinander, die Aufnahme der GUS, später Russlands in die NATO.

 

Aber auch Gorbatschow hatte wohl die Kriege Napoleons, den Krieg gegen die junge Sowjetunion durch viele Staaten vergessen und zu sehr dem Gerede und salbungsvollen Worten, besonders der politisch Verantwortlichen der USA, Großbritanniens, Deutschlands, aber auch der anderen Mitgliedsstaaten der NATO zu vertrauen dürfen.

 

Detlef Reich

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin/Warschau

Bundeskanzlerin Merkel macht Russland für einen Vertrauensverlust verantwortlich, will die Hand aber weiter ausstrecken. Der russische Nato-Botschafter sieht das Bündnis jedoch auf Konfrontationskurs.

mehr
Mehr aus Politik-Leserbriefe
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.