Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Kurzzeitgedächtnis abhanden gekommen?

„In die Fresse“: Aufregung im Netz über Nahles-Aussage Kurzzeitgedächtnis abhanden gekommen?

Benno Thiel aus Rostock

Rostock. Nahles gehört zu der Mannschaft, die noch vor fünf Tagen das desaströse Wahlergebnis für Martin Schulz eingefahren hat! Nahles hat als Bundesministerin für Arbeit und Soziales der Großen Koalition die Hartz-IV-Sanktionen weiter verschärft und legt nun die gleiche Platte auf wie Schulz, sie wolle „die soziale Gerechtigkeit in den Mittelpunkt“ stellen. Mit Nahles ist nicht ein Millimeter Abweichung vom neoliberalen Kurs der SPD zu erwarten. Die Agenda 2010 ist wohl aus dem Sprachschatz der SPD gestrichen. Bei dieser SPD weiß man schon lange nicht mehr, ob man weinen oder lachen soll.

Benno Thiel

Voriger Artikel
Mehr aus Politik-Leserbriefe
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.