Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Offene Debatte

Elisabethheim: Protest gegen Abriss Offene Debatte

Joachim Wrangelkow aus Roatock

Roatock. Innerhalb der KTV scheint es viele Anregungen iüber den möglichen Verbleib zu geben. Es wäre doch sehr gut, den Bebauungsplan noch einmal auf seine Notwendigkeit hin zu prüfen, da ein Abriss eines schon so lange im Stadtbild befindlichen Gebäudes schade wäre. Das Elisabethheim trägt schließlich auch viel Geschichte in sich, als währender Zeitzeuge des Viertels.

Ich als Anwohner gegrüße, dass es nun eine offene Debatte geben wird, in der es vielleicht möglich sein kann, den Raum kulturell zu öffnen. Derartiges ist für eine Gesellschaft stets wichtig. Denn viel zu sehr sieht man die steigenden Mietpreise und leerstehenden Gebäude, die sich ihres Nutzens entbehrt haben sollen. Nach über zehn Jahren, in denen die alte Klinik vermodert ist, soll auch diese dem Neuen weichen. Sofern nicht das Engagement der jungen Leute für den Erhalt des Grundstücks mit Park im Herzen des Viertels Wirkung zeigt.

Joachim Wrangelkow

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Politisierung des Sports
Legt sich mit den Größen des US-Sports an: US-Präsident Donald Trump.

Der Angriff kam aus dem Nichts. An raue Checks und beinharte Kämpfe ist die NFL gewohnt. An einen US-Präsidenten, der ihre Spieler als Hurensöhne beschimpft und feuern lassen will, nicht. Nun könnte Trump eine Bewegung gestärkt haben.

mehr
Mehr aus Politik-Leserbriefe
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.