Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Unwahrscheinlich wie der Brexit!

Der unwahrscheinlichste Präsident Unwahrscheinlich wie der Brexit!

Benno Thiel aus Rostock

Rostock. Eine ehrliche Bewertung der Wahl ist augenscheinlich nicht möglich. Es wäre hilfreich, wenn man auch Amerika verstehen und das Augenmerk darauf richten würde, wie es in dem Land aussieht. Vor der Wahl wurde zum Beispiel intensiv darüber berichtet, wie fürchterlich arm weite Teile der Bevölkerung sind.

Bei uns ist man ja gewohnt, dass die Wähler permanent diejenigen wählen, die ihnen am meisten schaden. Andere machen das eben besser. Die sind nicht alle „blöd“, weder in England die Brexit-Befürworter, in Frankreich (der Front National-Chefin) Marie Le Pen, oder, bei uns, die AfD –Wähler! Wenn nicht die Trump-Gegner randalieren, hätten das eben die Clinton-Gegner gemacht. Auch bei uns werden Autos von „Demokraten“ angezündet, die Demokratie nicht kapiert haben!

Benno Thiel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Trump im Weißen Haus

Niemand wollte es glauben. Nun ist es wahr. Trump hat gewonnen. Ein Politlaie, ein für viele brandgefährlicher, brutaler Demagoge. Clinton - geschlagen. Eine Sensation.

mehr
Mehr aus Politik-Leserbriefe
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.