Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° bedeckt

Navigation:
Verstoß gegen das Landeswahlrecht?

Wahl von AfD-Chef Holm in den Landtag wird angefochten Verstoß gegen das Landeswahlrecht?

Dirk Mahnke aus Bernau

Bernau. Der AfD werden nach wie vor alle Hürden in den Weg gestellt, die sich finden lassen. Die Angst der etablierten Parteien vor der AfD scheint unermesslich zu sein. Falls die CDU in Mecklenburg-Vorpommern vielleicht doch in die Opposition gehen muss, hat sie einen sehr starken Partner.

Ach nein, mit der AfD möchte ja niemand. Im Kindergarten dürfen manche Kinder auch nicht mit allen Kindern spielen, oder reden. Mit den Grünen und den SED Nachfolgern wollte anfangs auch niemand. Heute kriecht die Berliner SPD diesen Leuten in den Allerwertesten, um überhaupt noch regierungsfähig zu sein. Wie sich doch die Zeiten ändern.

Dirk Mahnke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
CDU schiebt Entscheidung über AfD-Kandidat Weber auf

Holger Klein aus Rostock

mehr
Mehr aus Politik-Leserbriefe
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.