Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Zum Schäferteich

Kritik an Hesse wegen umstrittener Geschenk-Aktion Zum Schäferteich

Marikka Kurzenberg aus Rostock

Rostock. Ich verstehe den Wind nicht, den man um die Schenkung des Unternehmens macht. Die Landesregierung ist doch nicht willens, mehr als unbedingt nötig an Geld für die Bildung unserer Kinder auszugeben. Darum sollte man sich doch eher darüber freuen, dass es Menschen, Firmen gibt, die, wenn vielleicht auch nicht so ganz uneigennützig, den Kindern dazu verhelfen, sich schon rechtzeitig mit der Technik vertraut zu machen und mit ihr arbeiten zu lernen.

Was will die Landesregierung nun tun?!! Den Schulen die Mini- PC's wieder wegnehmen und an das Unternehmen zurücksenden?? Wenn sich die Politik mehr um unsere Kinder und die Bildungseinrichtungen kümmerte, bräuchte man keine Geschenkegeber... dann wären die Schulen schon technisch sehr gut ausgestattet. Politiker, die ihre Befindlichkeiten auf dem Rücken unserer Kinder austragen, sollten sich echt was schämen. Die Leute gehören dann nicht in die Politik.

Marikka Kurzenberg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Grevesmühlen
Auf der Wiese vor den beiden Schulen soll ein Campus entstehen. Unklar ist allerdings noch, welche Ausmaße der Neubau annehmen soll.

In den nächsten zwölf Jahren soll die Infrastruktur der Schulen in Grevesmühlen neu aufgestellt werden.

mehr
Mehr aus Politik-Leserbriefe
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.