Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° bedeckt

Navigation:
Schöne Scheinwelt

Erwerbslosenbeirat fordert Änderung der Hartz IV-Gesetze Schöne Scheinwelt

Holger Klein aus Rostock

Rostock. Hat es die Landesregierung in ihrer vorherigen 10 jährigen Zusammensetzung unter dem ewig alles weglächelnden MP Herr Sellering nicht geschafft,sein Kinderland MV von Hartz-IV abzukoppeln, so wird er auch in einer neuen Regierung darüber nicht sinnieren.

Wie blauäubig oder gewerkschaftsnah ist der Erwerblosenbeirat an den Sozis denn angebunden?

In Rostock ist das doch wohl gang und gebe. Sonst hätten die Sozis wohl nicht alle Direktmandate schaffen können. Die Sozis haben Rostock in die schlimmste finanzielle Krise geführt und wollen jetzt schon wieder das Ruder übernehmen. Der OB Herr Methling mußte unter derben Attacken von SPD und CDU und von Frau Bachmeier die enormen Schulden auf Druck der Landesregierung unter Herrn Caffier federführend, denn der Herr Sellering ist sich für die Schulden seiner Parteigenossen, hier Herr Arno Pöker, ja zu schade.

Holger Klein

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Rom (dpa) - Die Polit-Seifenoper der Fünf-Sterne-Stadtregierung von Rom verschafft dem italienischen Ministerpräsidenten Matteo Renzi ein wenig Aufwind.

mehr
Mehr aus Leserbriefe
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.