Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Magdeburg effizienter

1:4 – Auswärts-Rückschlag für Hansa Magdeburg effizienter

Hansa verlor das Spiel nicht weil es schlechter war, sondern weil Magdeburg effizienter war. Nach dem 0:2, 1:2 hätte das 2:2 kommen müssen.

Rostock. Hansa verlor das Spiel nicht weil es schlechter war, sondern weil Magdeburg effizienter war. Nach dem 0:2, 1:2 hätte das 2:2 kommen müssen. Erst Pech (Latte) dann Unvermögen(frei vorm Torwart) verhinderten es. Stattdessen folgte ein 1:3.

Über das 1:4 braucht man nicht zureden. Glück das der Schiedsrichter kein Rot zog.

Nur leider steht das polizeiliche im Vordergrund, nicht das Spiel. Und so fallen auch die Berichte aus.

Von Mike Haaf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Magdeburg/Rostock
Am Sonnabend gegen Preußen Münster nicht dabei: Hansa-Stürmer Marcel Ziemer.

Der Rostocker Drittligist hat die Partie gegen den 1. FC Magdeburg verloren. Für die als Risikospiel eingestufte Begegnung hatte die Polizei starke Kräfte aufgeboten.

mehr
Mehr aus Hansa-Leserbriefe
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.