Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Sprühregen

Navigation:
Vater, vergib ihnen, denn sie wissen nicht, was sie tun

Relativierung Vater, vergib ihnen, denn sie wissen nicht, was sie tun

Dirk Mahnke aus Bernau

Bernau. „Was wir wurden, wurden wir durch die Partei!“ (Wahlplakat, angebracht in den 80er Jahren am Eingang eines DDR-Krankenhauses für Psychiatrie). Dieser Alleinvertretungsstolz war gänzlich fehl am Platze, denn z.B. Schizophrenie gehört zu beinahe jeder Politik.

Mit der Agenda 2010 und der Einführung von Hartz 4 hat die damalige Bundesregierung unter Schröder den Stein für diese Misere ins Rollen gebracht. Die nachfolgende Regierung unter Merkel unternahm auch nicht viel, oder besser gesagt nichts.

„Ich möchte Kanzler Schröder ganz persönlich danken, dass er mit der 'Agenda 2010' mutig und entschlossen eine Tür aufgestoßen hat, unsere Sozialsysteme an die neue Zeit anzupassen.“ (Zitat Merkel 2005, Quelle: www.tagesschau.de)

Dirk Mahnke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Grevesmühlen/Wismar
Gemeinsam für die Menschen: (v. l.) Katrin Piske, Manuela Latchinian, Tessa Reinhold, Ulrike Tilsen-Vagt, Kirsten Balzer und Stefanie Lietzow sind Teil des Beratungsnetzwerkes im Diakoniewerk im nördlichen Mecklenburg.

Seit 25 Jahren beraten Mitarbeiter des Diakoniewerks im nördlichen Mecklenburg in Lebensfragen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Leserbriefe
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.