Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Herzensangelegenheit

Putin lobt Handel mit Bayern Herzensangelegenheit

Wolfgang Brix aus Krummenhagen

Krummenhagen. Während hierzulande die Kritik an Erwin Sellerings Bemühungen zur Verbesserung der Beziehungen zu Russland nicht abreißt, vertieft ausgerechnet Bayerns MP und CSU-Chef Seehofer die Beziehungen zu Moskau! Interessant dabei nicht nur die Zunahme des Handels um 4 Prozent, sondern auch die Erklärung Seehofers, dass es „eine Herzensangelegenheit ist, diese Beziehungen in Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur fortzuführen und noch zu vertiefen.“ (Ist dies aus einer Rede Erich Honeckers abgeschrieben?)

Wolfgang Brix

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald

Ansiedlung von Depot an den KAW-Hallen sorgt für Unmut

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wirtschaft-Leserbriefe
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.