Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Verkehrsgutachten

Neue Verkehrsader allein reicht nicht Verkehrsgutachten

Christiane Burba aus Wismar

Wismar. ...und ein Verbot für den Schwergutverkehr allein am Wendorfer Weg reicht auch nicht. Oder sollen die Brummis weiterhin erst den Burgwall hochfahren, in Höhe Koggenoor feststellen, dass sie nicht weiterkommen und dann - wie bisher - beim Rückwärtsfahren und Wendeversuchen die Bürgersteige zerfahren? Der Burgwall muss dann wohl auf alle Fälle einbezogen werden. Ausserdem muss in Anbetracht der bisherigen und künftigen Verkehrsentwicklung die Einordnung der Straßen bzgl ihres Status als Anlieger-, Durchgangsstraße etc. neu angepasst werden. eine Anliegerstraße ist der Burgwall schon lange nicht mehr.

Christiane Burba

Voriger Artikel
Mehr aus Wirtschaft-Leserbriefe
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.