Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Völlig unangemessen!

Wie geht's weiter in der Böhmermann-Affäre? Völlig unangemessen!

Benno Thiel aus Rostock

Rostock. Herr Erdogan sollte sich erst einmal beim deutschen Volk bedanken, dass es seit Jahren rund 348 000 türkische Hartz-IV-Empfänger durchfüttert. Wenn die ihm am Herzen liegen, darf er die gern Heim holen. Ebenso sind die längst überholten Sozialabkommen mit der Türkei aufzukündigen. Merkels Kriecherei vor dem Sultan ist völlig unangebracht!

Von Benno Thiel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Jan Böhmermanns Gedicht über den türkischen Präsidenten Erdogan schlägt hohe Wellen. Die Türkei verlangt die Strafverfolgung des Satirikers. In Deutschland liegt die Sache nun bei Bundesregierung und Justiz. Was der Stand der Dinge ist - ein Überblick.

mehr
Mehr aus Wirtschaft-Leserbriefe
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.