Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Anne Ziebarth – Heimatgefühle auf der Insel

Anne Ziebarth – Heimatgefühle auf der Insel

Anne Ziebarth hat bei der OSTSEE-ZEITUNG ihre Berufung gefunden: „Ich bin neugierig, erzähle und entdecke gern. All das kann ich bei der OZ ausleben“, sagt die Lokalredakteurin auf Rügen.

Anne Ziebarth hat bei der OSTSEE-ZEITUNG ihre Berufung gefunden: „Ich bin neugierig, erzähle und entdecke gern. All das kann ich bei der OZ ausleben“, sagt die Lokalredakteurin auf Rügen. Dabei zeichnete sich am Anfang ihres Arbeitslebens ein ganz anderer Weg ab. „Ich bin, sowohl was Arbeit, als auch Region angeht, eine Quereinsteigerin“, beschreibt sich die gebürtige Berlinerin selbst.

In Greifswald studierte die heute 40-Jährige Geografie auf Diplom. Parallel begann sie für die OZ der Hansestadt zu schreiben. Schnell folgte das Volontariat. Nun, vier Jahre später, ist sie stellvertretende Lokalchefin auf Rügen und fasziniert von der Stärke des Heimatgefühls auf dem Eiland. „Das Interesse an Umwelt- und Naturthemen ist bis heute geblieben“, sagt die begeisterte Golferin und Läuferin. Auch wenn es um Kunst und Kultur geht, ist sie die richtige Ansprechpartnerin.

Anne ist eine diplomatische Kollegin mit Talent zur Organisation. Damit ist sie ideal für das Kapitänspatent der OZ geeignet – eine Ausbildung für angehende Führungskräfte. „Ich finde es wichtig, einen Rahmen für die Kollegen zu schaffen, in dem sie mit Freude ihrer Arbeit nachgehen können.“

acs

Mehr zum Artikel
Heringsdorf
Diskussionsfreudiges Podium: v.l. Thomas Heilmann (Kurdirektor Kaiserbäder), Sebastian Ader (TVIU-Chef), Matthias Wolters (Staatliches Amt für Landwirtschaft und Umwelt Vorpommern), Uwe Wehrmann (Hotelier) und Alexander Birkholz (Strandkorbvermieter). FOTOS (2): STEFFEN ADLER

Usedomer Touristiker diskutierten gestern über Qualität und neue attraktive Angebote

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Zukunft
Sonderausgabe als E-Book