Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
OZelot
Rostock
Viele Gemeinden rund um Rostock setzen auf Glasfaser-Leitungen für schnelles Internet. Nun will sich auch die Hansestadt Gedanken über einen Netzausbau machen (Symbolbild).

Die Wirtschaft in Rostock schlägt Alarm: Vielerorts in der Hansestadt ist das Internet zu langsam. Vor allem Mittelständler fordern jetzt einen Ausbau der Netze. Doch während die Nachbarkreise bereits ausbauen, analysiert Rostock erst den Bedarf.

mehr
Rostock
Mögen Abenteuer und wollen auf einem der größten Rockfestivals Chinas spielen – dem „Midi-Festival: die Rostocker Band SOAB (hier bei einem Konzert im Rostocker Mau-Club).

SOAB sind schon durch Russland getourt / Jetzt peilen die Rocker China als Ziel an / Ein Konzert am 23. Dezember in Rostock soll die Flüge finanzieren

mehr
Bundesnetzagentur
Die Bundesnetzagentur will am „StreamOn“-Tarif Änderungen sehen.

Das „StreamOn“-Angebot der Deutschen Telekom hat über 700 000 Kunden. Damit können bestimmte Dienste wie Netflix oder Apple Music genutzt werden, ohne dass das Daten-Inklusivvolumen aufgebraucht wird. Die Bundesnetzagentur will jedoch Änderungen.

mehr
Cloud-Geschäft
Siemens-Chef Joe Kaeser will Software und digitale Dienstleistungen für die Industrie zu einem wichtigen Standbein des Konzerns machen.

Der Elektrokonzern Siemens kooperiert ab Anfang nächsten Jahres mit Amazon. Dabei geht es nicht um Onlinehandel, sondern um das Cloud-Geschäft des US-Konzerns, bei ...

mehr
Stadtmitte
Viele Gemeinden setzen auf Glasfaser-Leitungen für schnelles Internet. Nun will die Hansestadt nachziehen.

Die Wirtschaft schlägt Alarm: Vielerorts in der Hansestadt ist das Internet zu langsam. Während die Nachbarkreise bereits ausbauen, analysiert Rostock erst den Bedarf.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Grevesmühlen/Wismar
Daumen hoch für das neue Projekt: Der Landkreis präsentiert sich ab heute auf Facebook. Federführend dabei sind (v. l.) die beiden Pressesprecherinnen Petra Rappen und Wiebke Reichenbach, Landrätin Kerstin Weiss und ihr Büroleiter Christian Drechsler.

Ab heute präsentiert sich Behörde auf Facebook / Auch neu: Energieberatung

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Überholspur im Internet
Der Grundsatz der Netzneutralität besagt, dass alle Daten gleich behandelt werden müssen.

Unter Ex-Präsident Obama führten die USA strikte Regeln zur Netzneutralität ein, also zur Gleichbehandlung von Daten im Internet. Die Telekomaufsicht macht diese nun rückgängig. Jetzt drohen Klagen.

mehr
Daimler als Partner
Das Unternehmen hat inzwischen für seine Initiative „IBM Q“ gewonnen, bei der der Einsatz von Quantencomputern für kommerzielle und wissenschaftliche Anwendungen erprobt werden soll.

IBM will gemeinsam mit der Industrie die Quantenforschung vorantreiben und hat unter anderem auch Daimler als Partner gewonnen.

mehr
Rostock

Mal ganz ohne Sprache auskommen und sich allein durch Bewegung, Tanz und Gestik ausdrücken, das müssen die Studierenden am Institut für Schauspiel bei ihrem Bewegungsprojekt ...

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Berlin

Morgen, am 15. Dezember, und Samstag, am 16. Dezember, steht die Düsseldorfer Punkband die Toten Hosen in der Berliner Max-Schmeling-Halle (Am Falkplatz) auf der Bühne.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Was hat denn dieser Leuchtturm in der verschneiten Landschaft zu suchen? Und wo ist das Meer? Der OZelot-Leser Christopher Haselbach hat dieses Bild in der Schweiz aufgenommen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Niepars/Altenpleen

Landkreis Vorpommern-Rügen treibt jetzt Ausbau des Breitbandnetzes voran mit 118 Millionen Euro Fördermittel

Kostenpflichtiger Inhalt mehr