Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Mit viel Leidenschaft

HALLO LEUTE Mit viel Leidenschaft

Viel Leidenschaft bringt die Rostockerin Ina Juhnke für ihren Beruf mit. Die braucht man ihrer Meinung nach auch, um eine gute Frisörin zu sein.

Viel Leidenschaft bringt die Rostockerin Ina Juhnke für ihren Beruf mit. Die braucht man ihrer Meinung nach auch, um eine gute Frisörin zu sein. Außerdem nützlich seien Kreativität und ein wenig handwerkliches Geschick. Ina Juhnke ist angehende Frisörin und der OZelot-Azubi des Monats. Obwohl der Frisörberuf in Mecklenburg-Vorpommern beliebt ist, sind einige Ausbildungsplätze unbesetzt.

Thesen, woran das liegen kann und noch viele weitere Infos über diesen Ausbildungsberuf stehen auf Seite 3. Eine Frisörmeisterin aus Demmin erzählt auch, wie Weltmeisterschaften in diesem Handwerk ablaufen.

Wer Gefühle per Smartphone oder Computer mitteilen will, der braucht nicht unbedingt nach passenden Sätzen zu suchen. Stattdessen kann er einfach ein Emoji einfügen. Von diesen Ideogrammen gibt es inzwischen mehr als 2000 – und Forscher untersuchen das Phänomen jetzt. Seite 6 Leidenschaftlich übt auch die Sängerin Nelly Furtado ihren Beruf aus. Vor 15 Jahren startete die Kanadierin ihre Karriere mit Hits wie „Forza“. In den vergangenen Jahren aber hörte man nichts von ihr. Warum sie sich so lange zurückgezogen hat und was ihr die Kraft gegeben hat, wieder Songs zu veröffentlichen, erfahrt ihr auf der Seite 7. Auf der Musikseite geht’s im zweiten Beitrag um die Band BNQT und ihr Debütalbum „Volume 1“.

Heftige Angst empfinden viele von uns, wenn sie Spinnen begegnen. Alten Schriften zufolge haben die Menschen schon seit Tausenden von Jahren Angst vor diesen vielbeinigen Insekten. Warum eigentlich?

In vielerlei Hinsicht sind Spinnen doch so nützlich und – zumindest in Deutschland – nicht gefährlich. Seite 8

Viel Spaß beim Lesen!

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bilanz gezogen
Die Schauspielerin Hannelore Hoger verabschiedet sich als Kommissarin Bella Block vom Fernsehpublikum.

„Ich finde, jede Frau sollte einen Beruf haben“, sagt Hannelore Hoger. Die 74-jährige Schauspielerin hat ihren Beruf sehr früh gefunden und Erfolg damit bis heute. Ein Buch gibt Einblicke in ihr Leben.

mehr
Mehr aus Interaktiv