Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Sprühregen

Navigation:
Multimedia
Up Platt präsentiert sich die Regionale Schule Mühlen-Eichsen auf ihrer Internetseite – ein Alleinstellungsmerkmal unter allen Websites der Schulen in Nordwestmecklenburg.
Grevesmühlen

Digitales Notensystem, Klausurenplan oder de Schaul up Platt: Grund- und Regionale Schulen sowie Gymnasien in Nordwestmecklenburg präsentieren sich auf ihre eigene Art im Internet. Die OZ nahm die Websites einmal unter die Lupe.

mehr
Jamaika-Aus
Christian Lindners Aussage wenige Minuten nach dem Abbruch sofort bei Twitter.

Der Abbruch der Sondierungsgespräche durch die FDP kam überraschend – zumindest für Politik und Bürger. Nicht überrascht wurde wohl der Social-Media-Manager der Partei. Die Slogans für das Jamaika-Aus waren schon Tage vor Lindners „Lieber Nicht Regieren Als Falsch“ fertiggestellt. Die FDP hat dafür einen guten Grund.

  • Kommentare
mehr
Neues Regelungspaket
Die Schnäppchenjagd im Internet wird dank neuer Regelungen für EU-Bürger noch einfacher.

Die Schnäppchenjagd im Internet wird für EU-Bürger noch einfacher. Ein neues Regelungspaket sieht vor, die Rechte von Kunden in wesentlichen Bereichen zu stärken.

mehr
Helfer im Alltag
Kein abschreckendes Monster, sondern ein smarter Türbewacher: Kinderzimmeralarmglocke von Decco.

Sie sehen meist nicht nur fröhlich und dekorativ aus, sondern dienen auch der Beruhigung sehr besorgter Eltern: Kinderzimmeralarmglocken.

  • Kommentare
mehr
Ruhe bewahren – Kolumne
Steffen Wendzel ist Informatikprofessor an der Hochschule Worms. Er hat zu intelligenter Gebäudetechnik geforscht und ist Autor mehrerer Bücher zu den Themen IT-Sicherheit und Linux.

Per Handy das Garagentor öffnen, die Beleuchtung einschalten und die Fußbodenheizung regeln – Smart-Home-Technik macht es möglich. „Ohne Updates sind sie jedoch ein Einfallstor für Kriminelle“, sagt Informatikprofessor Steffen Wendzel.

  • Kommentare
mehr
Lambrechtshagen
Beim Bau der Glasfaser-Leitungen kommt nach Angaben des Anbieters Deutsche Glasfaser modernstes Gerät zum Einsatz: Diese Fräse wird per Fernbedienung gesteuert. Die „Baugrube“ sei schmal wie ein Handtuch und werde in der Regel innerhalb eines Tages wieder geschlossen.

Private Anbieter schicken schon bald Bagger für schnelles Netz / Öffentlicher Ausbau zieht sich hin

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Im Test
Online-Tracker verfolgen unbemerkt auf fast jeder Webseite den Internetnutzer. Bestimmte Programme können die Privatsphäre schützen.

Tracking-Blocker helfen beim Schutz der Privatsphäre – wenn auch mit unterschiedlicher Intensität.

  • Kommentare
mehr
Internetsicherheit
Gratis-Spiele-Apps

Gratis-Spiele-Apps sind für viele Menschen ein kurzweiliger Zeitvertreib. Allerdings kann er trotz des Namens schnell teuer werden. Wir erklären Ihnen, was Sie tun können, um nicht draufzuzahlen.

  • Kommentare
mehr
Wegweisender Deal
Ein Kombi von Ford als selbstfahrendes Uber-Fahrzeug in Pittsburgh im Bundesstaat Pennsylvania.

Der Fahrdienst-Vermittler Uber will in den kommenden Jahren mehrere Tausend Volvo-Geländewagen kaufen, um eine Flotte selbstfahrender Fahrzeuge aufzubauen.

mehr
Helfer im Alltag
Per Smartphone lässt sich die Haustierklappe Sure Flap ver- und entriegeln.

Keine ungebetenen Gäste mehr: Eine smarte Tierklappe lässt nur gechipte und registrierte Haustiere in die Wohnung.

  • Kommentare
mehr
Stralsund
Prof. Gero Wedemann (46), von der Fakultät E-Technik/Informatik der Hochschule Stralsund, mit seinem Doktoranden Bertin Hoffmann (28), vor der Rechnereinheit, die bis zu 100 Simulationen für das Krebs-Forschungsmodell gleichzeitig rechnen kann.

An der Hochschule Stralsund entwickeln Forscher Computer-Programme, die das Tumorwachstum besser verstehen lassen und die zu neuen Therapieansätzen führen sollen.

mehr
HomePod ist noch nicht fertig
Apples HomePod soll 349 Dollar kosten.

Im Geschäft mit smarten Lautsprechern ist Apple bereits im Rückstand, während Amazon mit seinen Echo-Geräten den Markt besetzt. Jetzt wird der iPhone-Hersteller mit seinem HomePod das Weihnachtsgeschäft komplett verpassen, weil er doch noch nicht fertig ist.

mehr