Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Sprühregen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Multimedia
Sharehoster werden dazu genutzt, um über das Internet Inhalte zu verbreiten - auch illegale Kopien von Filmen oder Musik.
Verletzungen des Urheberrechts

Sharehoster werden dazu genutzt, um über das Internet Inhalte zu verbreiten - auch illegale Kopien von Filmen oder Musik. Zahlreiche Verlage klagen nun gegen einen Sharehosting-Betreiber auf Schadenersatz. Doch ist der Betreiber auch der Täter?

mehr
Kurzmitteilungsdienst
WhatsApp nutzt für seine Verschlüsselung das Krypto-Verfahren von Open Whisper Systems, auf dem unter anderem die vom NSA-Enthüller Edward Snowden favorisierte Kommunikations-App „Signal“ aufbaut.

WhatsApp lasse in seiner Verschlüsselung eine Hintertür offen, die von Behörden genutzt werden könne, behauptet ein Krypto-Experte. Der Facebook-Dienst kontert, das sei eine technische Lösung, damit Nachrichten nicht verloren gehen - und sie werde nicht missbraucht.

mehr
Videoplattform
Will sich und den Anbietern von Live-Streams mit einer neuen Chat-Funktion eine weitere Einnahmequelle erschließen: die Videoplattform YouTube.

Die Videoplattform YouTube will sich und den Anbietern von Live-Streams mit einer neuen Chat-Funktion eine weitere Einnahmequelle erschließen.

mehr
USA
Gefahren des Internets: In den USA hat eine 12-Jährige ihren Suizid live bei Facebook gestreamt.

So gnadenlos ist das Internet: Ein grauenhaftes Video macht dort derzeit die Runde, aber weder die Behörden noch die Familie einer 12-jährigen Amerikanerin konnten die Verbreitung bislang stoppen. Die Heranwachsende hatte sich im Garten erhängt und den Suizid live auf Facebook gestreamt.

  • Kommentare
mehr
Zeitungsbericht
Laut einem Zeitungsbericht registriert die Bundesregierung einmal pro Woche einen Hacker-Angriff mit nachrichtendienstlichem Hintergrund.

Die Bundesregierung registriert nach einem Zeitungsbericht pro Tag etwa 20 hochspezialisierte Hacker-Angriffe auf ihre Computer.

mehr
Betagtes Betriebssystem
Windows 7 erschien im Oktober 2009 als Nachfolger von Windows Vista, das weithin als Flop in die Geschichte einging.

Microsoft läutet den Abschied von Windows 7 ein: Der Softwarekonzern will sein betagtes Betriebssystem in drei Jahren nicht mehr unterstützen, der Support läuft aus.

mehr
Für unterwegs und zu Hause
Die Switch-Konsole ist der große Hoffnungsträger für Nintendo.

Nintendo geht nach der jüngsten Durststrecke in die Offensive mit seiner neuen Konsole Switch. Sie soll sowohl am Fernseher als auch unterwegs nutzbar sein. Nintendo tritt damit nicht nur gegen Playstation und Xbox an, sondern auch gegen Smartphone-Games.

mehr
Kapitalerhöhung
Die Partnerschaft eröffnet ProSiebenSat.1 den Zugang zu europäischen Schlüsselmärkten, sagt Digitalvorstand Christof Wahl.

Viele Künstler nutzen heute das Internet, um international bekannt zu werden. Drei europäische Medienkonzerne tun sich jetzt zusammen, um das Geschäft mit der Vermarktung von Online-Videos voranzutreiben.

mehr
Technische Probleme zu groß
Solarbetriebene Titan Aerospace Drohne: Die Google-Mutter Alphabet hat den Plan aufgegeben, große Drohnen zur Internet-Versorgung einzusetzen. Foto. Titan Aerospace/Google

Die Google-Mutter Alphabet hat den Plan aufgegeben, große Drohnen zur Internet-Versorgung einzusetzen.

mehr
Berlin
HTC gehört zu den Pionieren im Smartphone-Markt.

Der Smartphone-Vorreiter HTC setzt auf ein Comeback mit Hilfe künstlicher Intelligenz im Handy.

mehr
Marktforscher
Im gesamten Jahr schrumpfte der Absatz von Computern nach Einschätzung der Marktforscher um rund sechs Prozent.

Die jahrelange Talfahrt des PC-Marktes hat sich im vergangenen Weihnachtsgeschäft nach Berechnungen von Marktforschern abgebremst.

mehr

Die Schad-Software blockiert den Computer und erpresst den Nutzer / Wie kann man dem vorbeugen?

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

In der anonymen Welt ist es leicht, andere zu beleidigen und zu verletzen – Netiquetten sollen dem Einhalt gebieten

Kostenpflichtiger Inhalt mehr