Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 16 ° Regen

Navigation:
Multimedia
Nachhilfe per youtube: Der Mathematik Nachhilfelehrer Daniel Jung zeichnet an der Tafel stehend ein Video für den Kanal Youtube auf.

Zu Besuch bei einem besonders gefragten Social Media Teacher

mehr
Seoul

Samsung will laut Medienberichten sein Pannen-Smartphone Galaxy Note 7 in einer erneuerten Version und unter anderem Namen im Juli wieder auf den Markt bringen. Als Verkaufsstart sei der 7.

mehr
Alle Fragen und Antworten
Whatsapp scannt automatisch das Adressbuch seiner Nutzer – das ist illegal.

Ein Gerichtsurteil mit Folgen: Whatsapp-Nutzer dürfen die Daten ihrer Kontakte nicht ohne deren Erlaubnis weitergeben. Das Problem: Das geschieht bei Whatsapp automatisch. Was bedeutet das Urteil? Alle Fragen und Antworten.

  • Kommentare
mehr
Neuer Name
Mit seinem Vorzeigegerät Note 7 hatte Samsung ein im Smartphone-Markt beispielloses Fiasko erlebt.

Samsung will laut Medienberichten sein Pannen-Smartphone Galaxy Note 7 in einer erneuerten Version und unter anderem Namen im Juli wieder auf den Markt bringen. Als Verkaufsstart sei der 7.

mehr
Virtuelle Realität
Der iPhone-Konzern Apple ist besonders an der sogenannten erweiterten Realität (Augmented Reality) interessiert, bei der virtuelle Objekte in echte Umgebungen eingeblendet werden.

Apple untermauert seine Ambitionen bei virtueller und erweiterter Realität (VR und AR) mit dem Kauf einer deutschen Spezialfirma aus der Nähe von Berlin.

mehr
Spielemesse
Besucher testen auf der Spielemesse Gamescom die Vitual Reality-Brille von Samsung.

Die Spielemesse Gamescom in Köln erweitert in diesem Jahr erneut ihre Ausstellungsfläche.

mehr
Zuschauer-Daten teilen
Facebook-Chefin Sheryl Sandberg: Das Online-Netzwerk will nun exklusiv teure TV-Serien zeigen.

Die TV-Ambitionen von Facebook gehen offenbar weiter als bisher bekannt. Das weltgrößte Online-Netzwerk will nach Informationen des „Wall Street Journal“ auch exklusiv teure Serien zeigen.

mehr
Privatkundenversion
Google will keine privaten Mails mehr mitlesen.

Bisher hat Google E-Mails von kostenlosen Gmail-Konten mitgelesen, um gezielter Werbung schalten zu können. Nun ist mit dieser Praktik Schluss, kündigt das Unternehmen an.

mehr
Mitlesen von Gmail gestoppt
Gmail-Nutzer müssen nicht mehr damit leben, dass Google ihre Mails mitliest.

Google wird damit aufhören, die E-Mails der Nutzer in seinem Gmail-Dienst automatisch durchzuscannen, um passende Werbung anzuzeigen.

mehr
Kolumbien
Der niederländische Außenminister Bert Koenders hatte unmittelbar nach ihrer Freilassung Kontakt mit den Geiseln.

Zwei in Kolumbien von Untergrundkämpfern entführte niederländische Journalisten sind freigelassen worden. Das bestätigte das niederländische Außenministerium am Samstag in Den Haag. Lösegeld ist offenbar nicht geflossen.

mehr
Social Media
Justizminister Heiko Maas.

Wichtiger Schritt für das „Netzwerkdurchsetzungsgesetz“: Nach Kritik an den Gesetzesplänen gegen Hass und Hetze im Internet haben Fachpolitiker von Union und SPD nun eine Verständigung erreicht. Diese steht jedoch unter Vorbehalt.

mehr
Umsatzrückgang
Blackberry-Chef John Chen versucht derzeit, die Firma knallhart gesundzuschrumpfen.

Blackberry kämpft schon lange um eine Rückkehr in die schwarzen Zahlen. Jetzt bekommt Firmenchef John Chen bei seinem Umbau etwas mehr Spielraum durch eine riesige Rückzahlung vom Chipriesen Qualcomm.

mehr
G7-Trefen
Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt spricht in Berlin über einen Bericht der Ethik-Kommission für selbstfahrende und vernetzte Autos.

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) dringt auf eine Klärung grundlegender ethischer Fragen für zeitweise selbstfahrende Autos unter den großen Industriestaaten (G7).

mehr