Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Erfinder von E-Mail-Adressen mit „@“-Zeichen gestorben

San Francisco Erfinder von E-Mail-Adressen mit „@“-Zeichen gestorben

Der Mann, der die erste E-Mail verschickt und die Adressen mit dem „@“-Zeichen erfunden hat, ist tot. Ray Tomlinson starb im Alter von 74 Jahren.

San Francisco. Der Mann, der die erste E-Mail verschickt und die Adressen mit dem „@“-Zeichen erfunden hat, ist tot. Ray Tomlinson starb im Alter von 74 Jahren. Das teilte sein Arbeitgeber, der US-Rüstungskonzern Raytheon, dem Sender CNN mit. Tomlinson hatte 1971 im Zuge der Entwicklung des Internet-Vorläufers Arpanet elektronische Nachrichten zwischen zwei Computern versendet. Davor konnten sich nur Nutzer eines Rechners Nachrichten hinterlassen. Tomlinson war es auch, der zum „@“-Zeichen griff, um Adressaten zu benennen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Palo Alto

Hewlett Packard Enterprise hat im ersten Quartal nach der Abspaltung vom Schwesterkonzern HP Inc. trotz Einbußen bei Umsatz und Gewinn die Erwartungen der Anleger übertroffen.

mehr
Mehr aus Multimedia