Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 3 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Japan und Deutschland vereinbaren Digital-Kooperation

«Hannover-Deklaration» Japan und Deutschland vereinbaren Digital-Kooperation

Deutschland und Japan suchen bei der Digitalisierung den Schulterschluss. In einer Hannover-Deklaration“ seien Bereiche der Zusammenarbeit definiert, sagte Staatssekretär ...

Voriger Artikel
VDI: Deutschland hat nicht genug IT-Fachkräfte
Nächster Artikel
Kanzlerin eilt durch die CeBIT-Hightech-Welt

Japan ist Partnerland der CeBIT 2017.

Quelle: Friso Gentsch

Hannover. Deutschland und Japan suchen bei der Digitalisierung den Schulterschluss. In einer Hannover-Deklaration“ seien Bereiche der Zusammenarbeit definiert, sagte Staatssekretär Matthias Machnig aus dem Bundeswirtschaftsministerium auf der IT-Messe CeBIT in Hannover.

Dazu gehörten neben dem autonomen Fahren die künstliche Intelligenz oder die Datenanalytik. „Japan und Deutschland gehen einen ähnlichen Weg in der Digitalisierung“, betonte Machnig.

Die Zusammenarbeit solle auch in einer digitalen Agenda für der Gruppe der 20 wichtigsten Industrie- und Schwellenländer (G20) münden, der Deutschland aktuell vorsteht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
3000 Aussteller aus 70 Ländern
Bundeskanzlerin Angela Merkel und Japans Premierminister Shinzo Abe während ihres Rundgangs über die CeBIT Messe in Hannover.

Die Kanzlerin eröffnet die Technologiemesse CeBIT mit mahnenden Worten: Man müsse alle Menschen in die Digitalisierung mitnehmen.

mehr
Mehr aus Multimedia