Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Werbeexperte: Adblocker sind gut für die Branche

«Der Kunde stimmt ab» Werbeexperte: Adblocker sind gut für die Branche

Adblocker sind nach Auffassung des Werbeexperten Thomas Strerath „das Beste, was der Branche passieren konnte“. Der Endkunde könne damit bestimmen, ob er Werbung sehen möchte oder nicht.

Voriger Artikel
„Amazon Key“: Wenn der Postmann einfach die Tür öffnet
Nächster Artikel
Neue Erpressungs-Software zielt auf heikle intime Daten

Die App „AdBlocker“ auf dem Display eines Smartphones.

Quelle: Monika Skolimowska

München. Adblocker sind nach Auffassung des Werbeexperten Thomas Strerath „das Beste, was der Branche passieren konnte“. Der Endkunde könne damit bestimmen, ob er Werbung sehen möchte oder nicht.

Das sagte Strerath, der für die Agentur Jung van Matt tätig ist, bei der Diskussionsrunde „Banner, du nervst“ bei den Münchner Medientagen. Mit den umstrittenen Adblockern kann der Internetuser Inhalte im Netz lesen, ohne Werbung zu konsumieren. Strerath: „Der Kunde stimmt auf diese Weise mit den Füßen ab, er zwingt uns zur Veränderung und Werbung als Service anzubieten.“

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Branchenverband
Überprüfung mit Smartphone bei der Robert Bosch GmbH. In fast allen Berufen machen sich die Veränderungen durch die Digitaliesrung bemerkbar.

Die umfassende Digitalisierung der Wirtschaft wird nicht nur Gewinner produzieren. Davor warnt ein Spitzenfunktionär der Digitalwirtschaft und fordert die Teilnehmer der Jamaika-Koalitionsverhandlungen in Berlin auf, aus dem Bedrohungsszenario Konsequenzen zu ziehen.

mehr
Mehr aus Multimedia