Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
„Wir machen Weltmusik im wörtlichen Sinne“

„Wir machen Weltmusik im wörtlichen Sinne“

Sie nennen sich „Sailing Conductors“ und haben als segelnde Dirigenten auf fünf Kontinenten Musik aufgenommen / Am Montag, 15. August, geben sie ein Konzert im Rostocker Zwischenbau

Voriger Artikel
Schönes aus dem Mietfach
Nächster Artikel
Dritte Wahl lädt zur musikalischen Zeitreise ein

Mehr als dreißig Länder haben Hannes Koch (28, r.) aus Rostock und Benjamin Schaschek aus Heidelberg (29) mit ihrer „Marianne“ angesteuert.

Quelle: HFR

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

OZ Premium

OZ Premium

34,45 € im Monat

Bereits gekauft?

OZ Digital

OZ Digital

21,45 € im Monat

Bereits gekauft?
OZ Tagespass für 0,99 € 24 Stunden testen
Jetzt testen
OSTSEE-ZEITUNG lesen ab 8,95 € pro Monat
Jetzt Informieren
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wolgast
Die Chorleitungsschüler Josefine Wille, Maxi Czarnowski und Celina Eger (v.l.) absolvierten am 10. Juli in St. Petri jeweils ihr Debüt. Ihr Lehrer Fred Winter zollt ihnen für ihre Leistung großen Respekt.

Musiklehrer Fred Winter erteilt am Wolgaster Runge-Gymnasium seit Anfang 2016 auch Chorleiterunterricht

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Szene