Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Bryan Adams kommt in die Bundeshauptstadt

Berlin Bryan Adams kommt in die Bundeshauptstadt

Sein aktuelles Album „Get Up!“ stellt der Popsänger Bryan Adams am 29. Mai in der Berliner Mercedes-Benz-Arena vor.

Berlin. Sein aktuelles Album „Get Up!“ stellt der Popsänger Bryan Adams am 29. Mai in der Berliner Mercedes-Benz-Arena vor. Auf der Bühne steht er immer noch mit Leadgitarrist Keith Scott, Mickey Curry (Drums), Gary Breit (Keyboard) und Norm Fisher (Bassist) – und das schon seit mehr als drei Jahrzehnten. „Get Up!“ hat der Electric Light Orchestra-Frontman Jeff Lynne produziert, welcher schon mit anderen Größen wie den Beatles, Paul McCartney und Tom Petty zusammengearbeitet hat.. Die Rocksongs pendeln zwischen heftigen Uptempo-Hits wie „Brand New Day“

und „Thunderbolt“ und sanfteren Songs wie „Don’t Even Try“ und „We Did It All“.

Beginn: 20 Uhr, Karten: ab 74 Euro

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Gut 35 Millionen Google-Treffer finden sich zu Bob Dylan. Rund 100 Millionen Tonträger soll der legendäre Musiker verkauft haben - und damit weniger als Taylor Swift oder Justin Bieber. Doch mit schnöden Zahlen lässt sich das Kulturphänomen Dylan ohnehin nicht erfassen.

mehr
Mehr aus Veranstaltungen