Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
19-Jähriger bei Unfall verletzt

Stralsund 19-Jähriger bei Unfall verletzt

Der junge Mann ist mit seinem Fahrrad an der Kreuzung Tribseer Damm/Carl-Heydemann-Ring in Stralsund gestürzt.

Voriger Artikel
Pkw brennt auf der Autobahn aus
Nächster Artikel
63-Jähriger aus Knieper West vermisst

Bei einem Unfall ist am Dienstag ein 19-Jähriger in Stralsund verletzt worden.

Quelle: OZ

Stralsund. Ein 19-Jähriger ist am Dienstag bei einem Unfall an der Kreuzung Carl-Heydemann-Ring/Tribseer Damm in Stralsund verletzt worden. Er war gegen 9.30 Uhr mit seinem Fahrrad unterwegs und bremste scharf, weil die Ampel an der Kreuzung auf rot schaltete und stürzte. Sein Fahrrad rutschte unter einen Bus und wurde zerstört. Der junge Mann und musste wegen des Verdachts einer Armfraktur ambulant im Klinikum behandelt werden.

Von Woldt, Jens-Peter

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
PP Neubrandenburg

Durch eine Polizeistreife konnten am 23.04.2016 gegen 01:00 Uhr zwei PKW in der Ortschaft Luckau festgestellt werden.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge