Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
200 Liter Diesel gestohlen

Bremerhagen 200 Liter Diesel gestohlen

Unbekannte zapften aus einer Forstmaschine im Wald bei Bremerhagen (Landkreis Vorpommern-Rügen) den Kraftstoff ab. Angezeigt wurde dies bei der Polizei am Dienstagmorgen.

Voriger Artikel
Braut nach der Hochzeit wegen Unterschlagung angezeigt
Nächster Artikel
Nach Strandschlägerei: Polizei widerlegt Version des Opfers

Ein Streifenwagen der Polizei.

Quelle: Carsten Rehder

Bremerhagen. 200 Liter Diesel wurden in Bremerhagen (Landkreis Vorpommern-Rügen) aus einer Forstmaschine gestohlen.

Wie die Polizei mitteilt, zeigte ein Forstarbeiter dies am Dienstagmorgen gegen 4 Uhr an. Er habe bei Dienstantritt festgestellt, dass der Tank der Maschine offen war und daraufhin den Diebstahl bemerkt.

Die Polizei bittet Zeugen, sich im Grimmener Revier in der Dr.-Kurt-Fischer-Straße persönlich oder telefonisch unter 038326 / 570 zu melden.

Anja Krüger

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
PP Neubrandenburg

Am heutigen Morgen (08.06.17, 03:45 Uhr) bemerkte ein Zeitungszusteller nahe der B199 bei Krien ein Fahrzeug, welches in einem Rapsfeld stand und informierte die Polizei.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge